Bewegung ist Lebensqualität

Hohe Fachkompetenz durch kontinuierliche Weiterbildung für Ihre Gesundheit und Beweglichkeit.

Kontaktieren Sie uns.

11 + 5 =

Schmerzen

Verschleißerscheinungen der Gelenkflächen bezeichnet man als Arthrosen. Diese können einhergehen mit Weichteilschwellung, Ergußbildung im Gelenk und Schmerz.

Das freie Gleiten der Gelenkflächen geht mit der Entwicklung einer Arthrose verloren, da die Knorpeloberfäche unter dem Missverhältnis zwischen Belastung und Belastbarkeit mechanisch zerstört wird und der Schmiermechanismus des Gelenkes unzureichend ist. Mögliche symptomatische Behandlungen bestehen aus entzündungshemmenden Maßnahmen wie Medikamenten oder Injektionen, zudem begleitend Krankengymnastik und ggfs. einer Gewichtsreduktion.

Operationen

Ist eine operative Therapie zu empfehlen, so wird der Eingriff in aller Ruhe erklärt, die Risiken besprochen und individuell eingeschätzt.

Durch die langjährige Erfahrung in der Behandlung degenerativ veränderter Gelenke bieten wir  unseren Patienten eine nahtlose Betreuung

Alternative Therapie

Besonders gut können funktionelle Beschwerden wie Verspannungen, muskuläre Dysbalancen und unspezifische Gelenkbeschwerden behandelt werden. Aber auch Beschwerden, die auf strukturellen Veränderungen beruhen, wie z. B. Arthrose oder Bandscheibenschäden, sind der Behandlung mit Akupunktur zugänglich.